Mit freundlicher Unterstützung von:

Übersicht: Kräuter

Botanisch betrachtet, sind Kräuter weitaus mehr als die Nutzpflanzen, die man mit der Bezeichnung verbindet. Kraut leitet sich vom krautigen, nicht verholzenden Spross ab. Somit trifft diese Definition auch zahlreiche Zierpflanzen, deren Spross krautig ist, aber keine belegten Nutzeigenschaften besitzen.
Als Kräuterpflanzen gelten heutzutage Nutzpflanzen, die durch Inhaltsstoffe bestimmte Eigenschaften entwickeln. Sie besitzen Aromen für die Küche, Düfte für das Wohlbefinden, Wirkstoffe für die Hausapotheke, Farbstoffe zum Färben, Harze zum Räuchern und vieles mehr. Kräuter sind sehr vielfältig in ihren Ausprägungen, ihren Nutzwerten und bringen den sinnstiftenden Mehrwert für den modernen Alltag.

Auf einen Blick: Kräuter

  • Thumbnail Achillea decolorans – Muskat-Garbe
    Pflanzenportrait

    Achillea decolorans – Muskat-Garbe

    Muskat-Garbe (Achillea decolorans) stammt aus der Familie Asteraceae, wächst 50 bis 70 cm hoch und blüht weiß im Früh- und Hochsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude für Blumenbeete und Staudengärten, für Natur- und Wildgärten, als Insekten- und Bienenweide, als Schnittblume. Verwendung im Nutzgarten: Winterharte Kräuterpflanze als aromatische Duftpflanze, als Bienenfutterpflanze, als Gewürz- und Küchenkraut, als Apotheker- und Heilpflanze in der Volksmedizin.

    mehr erfahren


  • Thumbnail Achillea millefolium – Schafgarbe
    Pflanzenportrait

    Achillea millefolium – Schafgarbe

    Schafgarbe (Achillea millefolium) stammt aus der Familie Asteraceae, wächst 30 bis 40 cm hoch und blüht weiß im Früh- und Hochsommer. Verwendung im Nutzgarten: Winterharte Kräuterpflanze als aromatische Duftpflanze, als Bienenfutterpflanze, als Gewürz- und Küchenkraut, als Apotheker- und Heilpflanze in der Volksmedizin, als aromatische Teepflanze.

    mehr erfahren


  • Thumbnail Acmella oleracea – Parakresse
    Pflanzenportrait

    Acmella oleracea – Parakresse

    Parakresse (Acmella oleracea) stammt aus der Familie Asteraceae, wächst 20 bis 30 cm hoch und blüht gelb im Frühsommer. Verwendung im Ziergarten: Bedingt frostharte Garten- und Sommerblume als Insekten- und Bienenpflanzen.Verwendung im Nutzgarten: Bedingt frostharte Kräuterpflanze als Bienenfutterpflanze, als Gewürz- und Küchenkraut.

    mehr erfahren



  • Thumbnail Acorus calamus – Kolbenblütiger Kalmus
    Pflanzenportrait

    Acorus calamus – Kolbenblütiger Kalmus

    Kolbenblütiger Kalmus (Acorus calamus) stammt aus der Familie Acoraceae, wächst 60 bis 100 cm hoch und blüht gelblichgrün im späten Frühjahr. Verwendung im Nutzgarten: Winterharte Kräuterpflanze als Apotheker- und Heilpflanze in der Volksmedizin.

    mehr erfahren


  • Thumbnail Acorus calamus var. americanus – Amerikanischer Kalmus
    Pflanzenportrait

    Acorus calamus var. americanus – Amerikanischer Kalmus

    Amerikanischer Kalmus (Acorus calamus var. americanus) stammt aus der Familie Acoraceae, wächst 60 bis 80 cm hoch und blüht gelblichgrün im Frühsommer. Verwendung im Nutzgarten: Winterharte Kräuterpflanze als Apotheker- und Heilpflanze in der Volksmedizin.

    mehr erfahren


  • Thumbnail Adonis aestivalis – Sommer-Adonisröschen
    Pflanzenportrait

    Adonis aestivalis – Sommer-Adonisröschen

    Sommer-Adonisröschen (Adonis aestivalis) stammt aus der Familie Ranunculaceae, wächst 20 bis 40 cm hoch und blüht blutrot im Hochsommer. Verwendung im Ziergarten: Einjährige Garten- und Sommerblume.Verwendung im Nutzgarten: als Apotheker- und Heilpflanze in der Volksmedizin.

    mehr erfahren


  • Thumbnail Aegopodium podagraria – Giersch
    Pflanzenportrait

    Aegopodium podagraria – Giersch

    Giersch (Aegopodium podagraria) stammt aus der Familie Apiaceae, wächst 30 bis 40 cm hoch und blüht weiß im Frühsommer. Verwendung im Nutzgarten: Winterharte Kräuterpflanze als Gewürz- und Küchenkraut, als Apotheker- und Heilpflanze in der Volksmedizin.

    mehr erfahren


  • Thumbnail Agastache aurantiaca – Duftnessel
    Pflanzenportrait

    Agastache aurantiaca – Duftnessel

    Duftnessel (Agastache aurantiaca) stammt aus der Familie Lamiaceae, wächst 40 bis 50 cm hoch und blüht hellorange vom Früh- bis Spätsommer. Verwendung im Ziergarten: Mehrjährige frostempfindliche Staude für Blumenbeete und Staudengärten, als Insekten- und Bienenweide, als Schnittblume. Verwendung im Nutzgarten: Mehrjährig frostempfindliche Kräuterpflanze als aromatische Duftpflanze, als Bienenfutterpflanze, als Gewürz- und Küchenkraut, als aromatische Teepflanze.

    mehr erfahren


  • Thumbnail Agastache foeniculum – Anisysop
    Pflanzenportrait

    Agastache foeniculum – Anisysop

    Anisysop (Agastache foeniculum) stammt aus der Familie Lamiaceae, wächst 50 bis 70 cm hoch und blüht violettblau im Spätsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude für Blumenbeete und Staudengärten, als Insekten- und Bienenweide, als Schnittblume.Verwendung im Nutzgarten: Winterharte Kräuterpflanze als aromatische Duftpflanze, als Bienenfutterpflanze, als Gewürz- und Küchenkraut, als aromatische Teepflanze.

    mehr erfahren


  • Thumbnail Agastache foeniculum ‚Alba‘ – Weißblühender Anisysop
    Pflanzenportrait

    Agastache foeniculum ‚Alba‘ – Weißblühender Anisysop

    Weißblühender Anisysop (Agastache foeniculum ‚Alba‘) stammt aus der Familie Lamiaceae, wächst 50 bis 80 cm hoch und blüht weiß im Spätsommer. Verwendung im Ziergarten: Mäßig frostharte Gartenstaude für Blumenbeete und Staudengärten, als Insekten- und Bienenweide, als Schnittblume.Verwendung im Nutzgarten: Mäßig frostharte Kräuterpflanze als aromatische Duftpflanze, als Bienenfutterpflanze, als Gewürz- und Küchenkraut, als aromatische Teepflanze.

    mehr erfahren



  • Thumbnail Agastache foeniculum ‚Golden Jubilee‘ – Goldener Anisysop
    Pflanzenportrait

    Agastache foeniculum ‚Golden Jubilee‘ – Goldener Anisysop

    Goldener Anisysop (Agastache foeniculum ‚Golden Jubilee‘) stammt aus der Familie Lamiaceae, wächst 50 bis 80 cm hoch und blüht violettblau im Spätsommer. Verwendung im Ziergarten: Mäßig frostharte Gartenstaude für Blumenbeete und Staudengärten, als Insekten- und Bienenweide, als dekorativer Blattschmuck, als Schnittblume. Verwendung im Nutzgarten: Mäßig frostharte Kräuterpflanze als aromatische Duftpflanze, als Bienenfutterpflanze, als Gewürz- und Küchenkraut, als aromatische Teepflanze.

    mehr erfahren


  • Thumbnail Agastache mexicana – Lemonysop
    Pflanzenportrait

    Agastache mexicana – Lemonysop

    Lemonysop (Agastache mexicana) stammt aus der Familie Lamiaceae, wächst 60 bis 90 cm hoch und blüht purpurrosa im Spätsommer. Verwendung im Ziergarten: Frostempfindliche, aber mehrjährige Kübelpflanze für Balkon und Terrasse.Verwendung im Nutzgarten: Mehrjährig frostempfindliche Kräuterpflanze als aromatische Duftpflanze, als Bienenfutterpflanze, als Gewürz- und Küchenkraut, als aromatische Teepflanze.

    mehr erfahren


  • Agastache mexicana ‚Champagne‘ – Mexikanische Nesselminze

    Mexikanische Nesselminze (Agastache mexicana ‚Champagne‘) stammt aus der Familie Lamiaceae, wächst 60 bis 90 cm hoch und blüht orangerosa im Spätsommer. Verwendung im Ziergarten: Frostempfindliche, aber mehrjährige Kübelpflanze für Balkon und Terrasse.Verwendung im Nutzgarten: Mehrjährig frostempfindliche Kräuterpflanze als aromatische Duftpflanze, als Bienenfutterpflanze, als Gewürz- und Küchenkraut, als aromatische Teepflanze.

    mehr erfahren


  • Agastache mexicana ‚Sangria‘ – Duftnessel

    Duftnessel (Agastache mexicana ‚Sangria‘) stammt aus der Familie Lamiaceae, wächst 50 bis 90 cm hoch und blüht leuchtend rosarot im Spätsommer. Verwendung im Nutzgarten: Bedingt frostharte Kräuterpflanze als aromatische Duftpflanze, als Gewürz- und Küchenkraut, als aromatische Teepflanze.

    mehr erfahren


  • Thumbnail Agastache mexicana var. – Toronjil Morado
    Pflanzenportrait

    Agastache mexicana var. – Toronjil Morado

    Toronjil Morado (Agastache mexicana var.) stammt aus der Familie Lamiaceae, wächst 60 bis 90 cm hoch und blüht rosa im Spätsommer. Verwendung im Ziergarten: Bedingt frostharte bis frostempfindliche, dafür mehrjährige Kübelpflanze für die Bepflanzung auf Balkon und Terrasse. Verwendung im Nutzgarten: Bedingt frostharte Kräuterpflanze als aromatische Duftpflanze, als Bienenfutterpflanze, als Gewürz- und Küchenkraut, als aromatische Teepflanze.

    mehr erfahren