Übersicht: Uferbepflanzung

Auf einen Blick: Uferbepflanzung

  • Acer negundo – Eschenahorn

    Eschenahorn (Acer negundo) stammt aus der Familie Sapindaceae, wächst 1000 bis 1500 cm hoch und blüht gelblich im zeitigen Frühjahr. Verwendung im Ziergarten: Winterhartes Laubgehölz als Insekten- und bienenfreundliche Pflanze, für Teichränder und zur Uferbepflanzung.

    mehr erfahren


  • Acer negundo ‚Variegatum‘ – Silber-Eschenahorn

    Silber-Eschenahorn (Acer negundo ‚Variegatum‘) stammt aus der Familie Sapindaceae, wächst 500 bis 700 cm hoch und blüht gelblich im zeitigen Frühjahr. Verwendung im Ziergarten: Winterhartes Laubgehölz als Insekten- und bienenfreundliche Pflanze, für Teichränder und zur Uferbepflanzung, als dekorative Blattschmuckpflanze.

    mehr erfahren


  • Acer platanoides ‚Drummondii‘ – Spitz-Ahorn

    Spitz-Ahorn (Acer platanoides ‚Drummondii‘) stammt aus der Familie Sapindaceae, wächst 1000 bis 1200 cm hoch und blüht grünlichgelb im Frühling. Verwendung im Ziergarten: Winterhartes Laubgehölz als Insekten- und bienenfreundliche Pflanze, für Teichränder und zur Uferbepflanzung, als dekorative Blattschmuckpflanze.

    mehr erfahren



  • Acer platanoides ‚Globosum‘ – Spitz-Ahorn

    Spitz-Ahorn (Acer platanoides ‚Globosum‘) stammt aus der Familie Sapindaceae, wächst 400 bis 600 cm hoch und blüht gelblichgrün im Frühling. Verwendung im Ziergarten: Winterhartes Laubgehölz als Insekten- und bienenfreundliche Pflanze, für Teichränder und zur Uferbepflanzung.

    mehr erfahren


  • Acer platanoides ‚Royal Red‘ – Spitz-Ahorn

    Spitz-Ahorn (Acer platanoides ‚Royal Red‘) stammt aus der Familie Sapindaceae, wächst 700 bis 1200 cm hoch und blüht gelblichgrün im Frühling. Verwendung im Ziergarten: Winterhartes Laubgehölz als Insekten- und bienenfreundliche Pflanze, für Teichränder und zur Uferbepflanzung.

    mehr erfahren


  • Acer platanoides ‚Schwedleri‘ – Spitz-Ahorn

    Spitz-Ahorn (Acer platanoides ‚Schwedleri‘) stammt aus der Familie Sapindaceae, wächst 1500 bis 2000 cm hoch und blüht gelblichgrün im Frühling. Verwendung im Ziergarten: Winterhartes Laubgehölz als Insekten- und bienenfreundliche Pflanze, für Teichränder und zur Uferbepflanzung.

    mehr erfahren


  • Thumbnail Achillea ptarmica – Bertramsgarbe
    Pflanzenportrait

    Achillea ptarmica – Bertramsgarbe

    Bertramsgarbe (Achillea ptarmica) stammt aus der Familie Asteraceae, wächst 50 bis 60 cm hoch und blüht weiß im Hochsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude für Blumenbeete und Staudengärten, für Natur- und Wildgärten, als Insekten- und Bienenweide, für Teichränder und zur Uferbepflanzung, für Moorbeete, als Schnittblume.

    mehr erfahren


  • Achillea ptarmica ‚Ballerina‘ – Garten-Bertramsgarbe

    Garten-Bertramsgarbe (Achillea ptarmica ‚Ballerina‘) stammt aus der Familie Asteraceae, wächst 50 bis 70 cm hoch und blüht weiß im Spätsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude für Blumenbeete und Staudengärten, als Insekten- und Bienenweide, für Teichränder und zur Uferbepflanzung, für Moorbeete, als Schnittblume.

    mehr erfahren


  • Achillea ptarmica ‚Nana Compacta‘ – Zwerg-Bertramsgarbe

    Zwerg-Bertramsgarbe (Achillea ptarmica ‚Nana Compacta‘) stammt aus der Familie Asteraceae, wächst 20 bis 30 cm hoch und blüht weiß im Spätsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude für Blumenbeete und Staudengärten, als Insekten- und Bienenweide, für Teichränder und zur Uferbepflanzung, für Moorbeete, als Schnittblume.

    mehr erfahren


  • Achillea ptarmica ‚Schneeball‘ – Gefüllte Bertramsgarbe

    Gefüllte Bertramsgarbe (Achillea ptarmica ‚Schneeball‘) stammt aus der Familie Asteraceae, wächst 60 bis 70 cm hoch und blüht weiß im Spätsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude für Blumenbeete und Staudengärten, als Insekten- und Bienenweide, für Teichränder und zur Uferbepflanzung, für Moorbeete, als Schnittblume.

    mehr erfahren



  • Thumbnail Acorus calamus – Kolbenblütiger Kalmus
    Pflanzenportrait

    Acorus calamus – Kolbenblütiger Kalmus

    Kolbenblütiger Kalmus (Acorus calamus) stammt aus der Familie Acoraceae, wächst 60 bis 100 cm hoch und blüht gelblichgrün im späten Frühjahr. Verwendung im Nutzgarten: Winterharte Kräuterpflanze als Apotheker- und Heilpflanze in der Volksmedizin.

    mehr erfahren


  • Acorus calamus ‚Variegatus‘ – Weißgestreifter Kalmus

    Weißgestreifter Kalmus (Acorus calamus ‚Variegatus‘) stammt aus der Familie Acoraceae, wächst 60 bis 80 cm hoch und blüht gelblichgrün im Frühsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterhartes Gras für Beete, Rabatten und Staudengärten, für Teichränder und zur Uferbepflanzung, als dekorativer Blattschmuck.

    mehr erfahren


  • Thumbnail Acorus calamus var. americanus – Amerikanischer Kalmus
    Pflanzenportrait

    Acorus calamus var. americanus – Amerikanischer Kalmus

    Amerikanischer Kalmus (Acorus calamus var. americanus) stammt aus der Familie Acoraceae, wächst 60 bis 80 cm hoch und blüht gelblichgrün im Frühsommer. Verwendung im Nutzgarten: Winterharte Kräuterpflanze als Apotheker- und Heilpflanze in der Volksmedizin.

    mehr erfahren


  • Acorus gramineus – Zwerg-Gras-Kalmus

    Zwerg-Gras-Kalmus (Acorus gramineus) stammt aus der Familie Acoraceae, wächst 20 bis 40 cm hoch und blüht gelbgrün im Frühsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterhartes Gras für Beete, Rabatten und Staudengärten, für Teichränder und zur Uferbepflanzung.

    mehr erfahren