Vermehrung

Kirsche vermehren

Es gibt verschiedene Arten, um Kirschen zu vermehren. Welche Möglichkeiten bestehen, um die Gattung der Kirschen (Prunus) durch die Vermehrung zu vervielfältigen, kann in den einzelnen Pflanzenportraits nachgelesen werden.

Die Vermehrung von Pflanzen ist sehr vielfältig und unterscheidet sich von den jeweiligen Arten und Sorten. Genaue Angaben zur Vermehrung von Prunus sind im jeweiligen Pflanzenportrait zu finden.

  • Thumbnail Prunus serrula – Mahagoni-Kirsche
    Pflanzenportrait

    Prunus serrula – Mahagoni-Kirsche

    Mahagoni-Kirsche (Prunus serrula) stammt aus der Familie Rosaceae, wächst 500 bis 700 cm hoch. Verwendung im Ziergarten: Winterhartes Laubgehölz als Insekten- und bienenfreundliche Pflanze.

    mehr erfahren


  • Thumbnail Prunus cerasus – Sauerkirsche
    Pflanzenportrait

    Prunus cerasus – Sauerkirsche

    Sauerkirsche (Prunus cerasus) stammt aus der Familie Rosaceae, wächst 300 bis 600 cm hoch und blüht weiß im Frühling. Verwendung im Nutzgarten: als schmackhafte Obstpflanze.

    mehr erfahren


  • Thumbnail Prunus simonii – Simons Pflaume
    Pflanzenportrait

    Prunus simonii – Simons Pflaume

    Simons Pflaume (Prunus simonii) stammt aus der Familie Rosaceae, wächst 300 bis 800 cm hoch und blüht weiß im Frühling. Verwendung im Nutzgarten: als schmackhafte …

    mehr erfahren


Alle Arten und Sorten der Gattung Prunus (Kirsche) im Überblick: Übersicht Prunus (Kirsche)

Suchbegriffe zum Thema: Kirsche vermehren


Erstellt am 03.11.2011 | Letzte Aktualisierung: 30. August 2016