Übersicht: Jovibarba (Steinwurz)

Steinwurz, auch als Jupiterbart, Donarsbart oder Fransenhauswurz bekannt, zählen zur botanischen Gattung Jovibarba aus der Familie der Crassulaceae (Dickblattgewächse). Mehr Informationen zu Standort, Boden, Pflege und Vermehrung mit Bildern zu den einzelnen Arten und Sorten von Jovibarba (Steinwurz) sind in den jeweiligen Pflanzenportraits zu finden.

Auf einen Blick: Jovibarba (Steinwurz)

  • Jovibarba globiferum – Kugelige Wirbel-Steinwurz

    Kugelige Wirbel-Steinwurz (Jovibarba globiferum) stammt aus der Familie Crassulaceae, wächst 10 bis 15 cm hoch und blüht grüngelb im Frühsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude für Steingärten und kompakte Beete, zur Bepflanzung für Trockenmauern.

    mehr erfahren



  • Jovibarba heuffelii – Wirbel-Steinwurz

    Wirbel-Steinwurz (Jovibarba heuffelii) stammt aus der Familie Crassulaceae, wächst 10 bis 12 cm hoch und blüht gelb im Früh- und Hochsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude für Steingärten und kompakte Beete, zur Bepflanzung für Trockenmauern.

    mehr erfahren