Übersicht - Seidelbast Winterschutz

Die Frosthärte der einzelnen Arten und Sorten von der Seidelbaste (Daphne) ist sehr unterschiedlich. Ob ein Winterschutz oder eine Überwinterung notwendig ist, lässt sich im jeweiligen Pflanzenportrait von Daphne (Seidelbast) nachlesen.

Themen zu Frosthärte von Seidelbast (Daphne)

Die Winter- bzw. Frosthärte der einzelnen Arten der Seidelbaste (Daphne) ist ausschlaggebend, ob sich die Pflanze in Mitteleuropa für die Gartenkultur anbietet, Winterschutz von Nöten ist oder eine frostfreie Überwinterung erfordert.


  • Thumbnail Daphne laureola – Lorbeer-Seidelbast
    Pflanzenportrait

    Daphne laureola – Lorbeer-Seidelbast

    Lorbeer-Seidelbast (Daphne laureola) stammt aus der Familie Thymelaeaceae, wächst 60 bis 100 cm hoch und blüht gelb im Frühling. Verwendung im Ziergarten: Winterhartes Laubgehölz für …

    mehr erfahren