Pflanzenmerkmale

Wucherblume Merkmale

Die einzelnen Arten und Sorten von Wucherblume (Tanacetum) unterscheiden sich hinsichtlich ihrer markanten Pflanzenmerkmale, z.B. Blüten, Laub oder Wuchsverhalten. Alle Infos zu den arttypischen Merkmalen von Wucherblumen mit häufig anschaulichen Bildmaterial können in der Gartenenzyklopädie herausgefunden werden.

  • Thumbnail Tanacetum vulgare – Rainfarn
    Pflanzenportrait

    Tanacetum vulgare – Rainfarn

    Rainfarn (Tanacetum vulgare) stammt aus der Familie Asteraceae, wächst 60 bis 100 cm hoch und blüht leuchtend gelb im Spätsommer. Verwendung im Nutzgarten: Winterharte Kräuterpflanze …

    mehr erfahren


  • Thumbnail Tanacetum parthenium – Mutterkraut
    Pflanzenportrait

    Tanacetum parthenium – Mutterkraut

    Mutterkraut (Tanacetum parthenium) stammt aus der Familie Asteraceae, wächst 40 bis 80 cm hoch und blüht weiß im Früh- und Hochsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte …

    mehr erfahren


  • Thumbnail Tanacetum balsamita – Frauenminze
    Pflanzenportrait

    Tanacetum balsamita – Frauenminze

    Frauenminze (Tanacetum balsamita) stammt aus der Familie Asteraceae, wächst 60 bis 80 cm hoch und blüht weißgelb im Hochsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude für …

    mehr erfahren


Alle Arten und Sorten der Gattung Tanacetum (Wucherblume) im Überblick: Übersicht Tanacetum (Wucherblume)

Suchbegriffe zum Thema: Wucherblume Merkmale


Erstellt am 03.11.2011 | Letzte Aktualisierung: 30. August 2016