Übersicht: Arnika

Auf einen Blick: Arnika

  • Thumbnail Arnica chamissonis – Wiesen-Arnika
    Pflanzenportrait

    Arnica chamissonis – Wiesen-Arnika

    Wiesen-Arnika (Arnica chamissonis) stammt aus der Familie Asteraceae, wächst 30 bis 50 cm hoch und blüht gelb im Früh- und Hochsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude für Blumenbeete und Staudengärten, als Insekten- und Bienenweide, als Bodendecker zur Flächenbegrünung, für Teichränder und zur Uferbepflanzung.Verwendung im Nutzgarten: Winterharte Kräuterpflanze als Bienenfutterpflanze, als Apotheker- und Heilpflanze in der Volksmedizin.

    mehr erfahren


  • Thumbnail Arnica montana – Berg-Arnika
    Pflanzenportrait

    Arnica montana – Berg-Arnika

    Berg-Arnika (Arnica montana) stammt aus der Familie Asteraceae, wächst 30 bis 50 cm hoch und blüht goldgelb im Frühsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude für Blumenbeete und Staudengärten, für Natur- und Wildgärten, als Insekten- und Bienenweide.Verwendung im Nutzgarten: Winterharte Kräuterpflanze als Bienenfutterpflanze, als Apotheker- und Heilpflanze in der Volksmedizin.

    mehr erfahren