Übersicht - Sedum Erntezeit

Alle Infos rund um die Ernte von Sedum mit Zusatzinfos zu Verwendung lassen sich in der Gartenenzyklopädie finden.

Themen zu Verwendung von Fetthenne (Sedum)

Verschiedene Arten und Sorten von Sedum sind als Gewürz- und Heilkräuter bekannt. Angaben über ihre Ernte, Verwendung und Verarbeitung sind in den jeweiligen Pflanzenportraits beschrieben.

  • Thumbnail Sedum rupestre – Tripmadam
    Pflanzenportrait

    Sedum rupestre – Tripmadam

    Tripmadam (Sedum rupestre) stammt aus der Familie Crassulaceae, wächst 10 bis 30 cm hoch und blüht gelb im Früh- und Hochsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte …

    mehr erfahren


  • Thumbnail Sedum ternatum – Schatten-Fetthenne
    Pflanzenportrait

    Sedum ternatum – Schatten-Fetthenne

    Schatten-Fetthenne (Sedum ternatum) stammt aus der Familie Crassulaceae, wächst 5 bis 8 cm hoch und blüht weiß im späten Frühjahr. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude …

    mehr erfahren


  • Thumbnail Sedum montanum – Berg-Fetthenne
    Pflanzenportrait

    Sedum montanum – Berg-Fetthenne

    Berg-Fetthenne (Sedum montanum) stammt aus der Familie Crassulaceae, wächst 10 bis 20 cm hoch und blüht leuchtend gelb im Früh- und Hochsommer. Verwendung im Ziergarten: …

    mehr erfahren