Übersicht - Lippia aussäen

Einige Arten und Sorten von Lippia können durch das Aussäen von Samen bzw. Saatgut vermehrt werden. Je nach Art und Sorte unterscheidet sich das Vorgehen, sodass genaue Informationen in den einzelnen Pflanzenportraits von Lippia zu finden sind.

Themen zu Vermehrung von Verbene (Lippia)

Die Vermehrungsmöglichkeiten von Lippia sind vielfältig. Das genaue Vorgehen, um Pflanzen der Gattung Lippia zu vermehren, ist in den einzelnen Pflanzenportraits nachzulesen.

  • Thumbnail Lippia scaberrima – Minzverbene
    Pflanzenportrait

    Lippia scaberrima – Minzverbene

    Minzverbene (Lippia scaberrima) stammt aus der Familie Verbenaceae, wächst 90 bis 180 cm hoch und blüht weiß im Hochsommer. Verwendung im Ziergarten: Frostempfindliche, aber mehrjährige …

    mehr erfahren


  • Thumbnail Lippia alba – Anisverbene
    Pflanzenportrait

    Lippia alba – Anisverbene

    Anisverbene (Lippia alba) stammt aus der Familie Verbenaceae, wächst 90 bis 180 cm hoch und blüht weiß im Hochsommer. Verwendung im Ziergarten: Frostempfindliches Laubgehölz als …

    mehr erfahren