Übersicht: frostharte Pflanzen

Alle Artikel zum Stichwort: frostharte Pflanzen

  • Acaena microphylla ‚Brauner Zwerg‘ – Braunrotes Stachelnüsschen

    Braunrotes Stachelnüsschen (Acaena microphylla ‚Brauner Zwerg‘) stammt aus der Familie Rosaceae, wächst 7 bis 12 cm hoch und blüht cremeweiß im Frühsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude für Steingärten und kompakte Beete, zur Bepflanzung für Trockenmauern, als dekorativer Blattschmuck, als Bodendecker zur Flächenbegrünung.

    mehr erfahren


    • Acaena microphylla ‚Dichte Matte‘ – Braunrotes Stachelnüsschen

      Braunrotes Stachelnüsschen (Acaena microphylla ‚Dichte Matte‘) stammt aus der Familie Rosaceae, wächst 7 bis 12 cm hoch und blüht cremeweiß im Frühsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude für Steingärten und kompakte Beete, zur Bepflanzung für Trockenmauern, als Bodendecker zur Flächenbegrünung.

      mehr erfahren


      • Thumbnail Acaena buchananii – Blaugrünes Stachelnüsschen
        Pflanzenportrait

        Acaena buchananii – Blaugrünes Stachelnüsschen

        Blaugrünes Stachelnüsschen (Acaena buchananii) stammt aus der Familie Rosaceae, wächst 7 bis 10 cm hoch und blüht grünlichweiß im Frühsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude für Steingärten und kompakte Beete, zur Bepflanzung für Trockenmauern, als Bodendecker zur Flächenbegrünung.

        mehr erfahren



          • Thumbnail Acaena caesiiglauca ‚Frikart‘ – Blaugraues Stachelnüßchen
            Pflanzenportrait

            Acaena caesiiglauca ‚Frikart‘ – Blaugraues Stachelnüßchen

            Blaugraues Stachelnüßchen (Acaena caesiiglauca ‚Frikart‘) stammt aus der Familie Rosaceae, wächst 10 bis 12 cm hoch und blüht weiß im Frühsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude für Steingärten und kompakte Beete, zur Bepflanzung für Trockenmauern, als dekorativer Blattschmuck, als Bodendecker zur Flächenbegrünung.

            mehr erfahren


            • Acaena caespitosa – Stachelnüsschen

              Stachelnüsschen (Acaena caespitosa) stammt aus der Familie Rosaceae, wächst 7 bis 12 cm hoch und blüht cremeweiß im Frühsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude für Steingärten und kompakte Beete, zur Trogbepflanzung, als Bodendecker zur Flächenbegrünung.

              mehr erfahren


              • Acaena fissistipula – Stachelnüsschen

                Stachelnüsschen (Acaena fissistipula) stammt aus der Familie Rosaceae, wächst 7 bis 10 cm hoch und blüht grünlichweiß im Frühsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude für Steingärten und kompakte Beete, zur Bepflanzung für Trockenmauern, als dekorativer Blattschmuck, als Bodendecker zur Flächenbegrünung.

                mehr erfahren


                • Thumbnail Acaena inermis – Stachelnüsschen
                  Pflanzenportrait

                  Acaena inermis – Stachelnüsschen

                  Stachelnüsschen (Acaena inermis) stammt aus der Familie Rosaceae, wächst 7 bis 10 cm hoch und blüht weißlich im Frühsommer. Verwendung im Ziergarten: Winterharte Gartenstaude als Bodendecker zur Flächenbegrünung.

                  mehr erfahren



                    • Thumbnail Abies koreana – Korea-Tanne
                      Pflanzenportrait

                      Abies koreana – Korea-Tanne

                      Korea-Tanne (Abies koreana) stammt aus der Familie Pinaceae, wächst 500 bis 1000 cm hoch. Verwendung im Ziergarten: Winterhartes Nadelgehölz für Gärten und Gehölzpflanzungen.

                      mehr erfahren



                      • Thumbnail Abies procera ‚Glauca‘ – Edeltanne
                        Pflanzenportrait

                        Abies procera ‚Glauca‘ – Edeltanne

                        Edeltanne (Abies procera ‚Glauca‘) stammt aus der Familie Pinaceae, wächst 1500 bis 2000 cm hoch. Verwendung im Ziergarten: Winterhartes Nadelgehölz für Gärten und Gehölzpflanzungen.

                        mehr erfahren


                        • Thumbnail Angelica archangelica – Engelwurz
                          Pflanzenportrait

                          Angelica archangelica – Engelwurz

                          Engelwurz (Angelica archangelica) stammt aus der Familie Apiaceae, wächst 150 bis 180 cm hoch und blüht grünlich im Früh- und Hochsommer. Verwendung im Nutzgarten: Winterharte Kräuterpflanze als Bienenfutterpflanze, als Gewürz- und Küchenkraut.

                          mehr erfahren